Die Waldfee auf einen Blick

Maisel ‘s Weisse Dunkel

Die sorgfältige Komposition aus Weizenmalz und schonend gerösteter, karamellisierter Spezialmalze verleiht Maisel’s Weisse Dunkel seine schwarz-rote Mahagonifarbe und seine große Geschmacksvielfalt. Beim Geruch dominiert der malzig-würzige Charakter in harmonischem Einklang mit einer typischen, leicht fruchtigen Weissbiernote, bevor sich im Antrunk ein zartbitterer, vollmundigwürziger Geschmack verschiedenster Malzaromen entfaltet. Diese bestimmen angenehm das weitere Geschmackserlebnis und verbinden sich mit Frucht- und Nelken-Aromen zu einem vollmundigen und süffigen Weissbiergenuss, wie er für Maisel’s Weisse typisch und einzigartig ist.
Obergäriges Hefeweizen, Stammwürze: 12,8 %, 5,2 % vol. Alkohol