Die Waldfee auf einen Blick

Lindemans Framboise

Das Himbeerbier schlechthin. Keine Zugabe von Himbeersaft, sondern der Saft von gefrorenen Himbeeren wird dem Lambic Bier vor der Lagerung zugesetzt.Nur so kommt dieser unverwechselbare Geschmack zustande, da dieses Lambic Bier auch nur in der Gegend um Brüssel gebraut werden kann. Nur hier findet man spezifische wilde Hefe wie „Brettanomyces Bruxullensis“ und „Brettanomyces Lambicus“, die für die natürliche Gärung von obergärigem Lambic Bier notwendig sind. Es wird auch nur von Oktober bis April gebraut, bei Temperaturen unter 15° C
Fruchtbier, Stammwürze: 14,0 %, 2,5 % vol. Alkohol